Unterrichtseinheiten
Editierbare Arbeitsblätter, praktische Umsetzungsideen, Spiele und umfangreiche Hintergrundinformationen

Mit Misserfolgen klarkommen

Viele Schülerinnen und Schüler haben mit herausfordernden Lebenssituationen zu kämpfen. Auf sie ist die digitale Unterrichtseinheit „Umgang mit Misserfolgen“ im Schulportal „Lernen und Gesundheit“ ausgerichtet. Hier lernen junge Leute, Misserfolge zu meistern und ihre Resilienz zu stärken.

AUTORIN Anna Nöhren, Redakteurin Universum VerlagIcons: Adobe Stock

Auf https://lernraum.dguv.de finden Sie zu diesem Thema einen vollständigen Unterrichtsablauf, editierbare Arbeitsblätter, praktische Umsetzungsideen, Spiele sowie umfangreiche Hintergrundinformationen. Die Feedback-Tools des Digitalen Lernraums wie Forum oder Umfrage werden im anonymen Modus eingesetzt und machen es den jungen Leuten leichter, sich im geschützten Raum zu einem so persönlichen Thema zu äußern. Die Unterrichtseinheit dauert circa eine Doppelstunde, umfasst drei Bausteine und ist auf die BBS zugeschnitten. Sie eignet sich aber auch für die Sek I und II.
Schauen wir mal rein!

EINSTIEG MIT HÖRBEISPIEL

Ohr Bild: Freepik

Die Klasse hört sich gemeinsam die Audio-Geschichte „Der Schüleraustausch“ an. Sie erzählt von einem positiven Umgang mit einem Misserfolg und gibt den Schülerinnen und Schülern einen ersten Anstoß, über ähnliche Situationen aus ihrem eigenen Leben zu berichten.

PRAKTISCHE ÜBUNG:GRUPPENJONGLAGE

Tennisball Bild: Assia Benkerroum

Erste Runde
Die Lehrkraft wirft einer Person einen Ball zu und sagt deren Namen. Die Person wirft ihn einer Mitschülerin oder einem Mitschüler zu und sagt deren oder dessen Namen, bis alle den Ball einmal hatten.

Weitere Runden
Die Lehrkraft gibt immer mehr Bälle in die Runde, wobei die Reihenfolge nicht geändert werden darf; die Anforderungen werden höher und sind am Ende kaum noch zu bewältigen -> Konfrontation der Gruppe mit einem Misserfolg.

Reflexion I
Was hat nicht gut geklappt? Warum? Was können wir tun, damit die Übung besser gelingt?

Weitere Runden und Reflexion II
Wie sind wir damit umgegangen, dass die Übung nicht sofort oder auch gar nicht geklappt hat? Welche Tipps haben geholfen?

ERARBEITUNG: KONTRA K UND EIN „ERFOLGS-WIKI“

Notebook Bild: Vitaly Gorbachev

Bei der Arbeit mit dem Songtext zu „Erfolg ist kein Glück“ von Kontra K setzen sich die Schülerinnen und Schüler mit Erfolgsstrategien auseinander. Ein  Arbeitsauftrag im Digitalen Lernraum fordert sie dazu auf, sich der eigenen Erfolge im Leben bewusst zu werden. Fazit: Alle haben Erfolge, es fällt nur manchmal schwer, sie zu erkennen!

Im Digitalen Lernraum erstellen die Schülerinnen und Schüler kollaborativ ein „Erfolgs-Wiki“: ihr eigenes Online-Nachschlagewerk, in dem die jungen Leute ihre Tipps für mehr Erfolg und einen besseren Umgang mit Misserfolg im Leben sammeln.

Logo von Lernen und Gesundheit

Der Digitale Lernraum ist fester Bestandteil von Lernen und Gesundheit. Registrieren Sie sich unter https://lernraum.dguv.de und nutzen Sie dort die kostenfreien digitalen Angebote.